Das Kreuz mit dem Kreuz

Rückenschmerzen gehören zu den häufigsten Gründen für einen Arztbesuch und sind verantwortlich für viele Fehltage im Arbeitsleben. Oft kann kein organischer Grund festgestellt werden wie z. B. eine Skoliose oder ein Bandscheibenvorfall.


Ein gesunder Rücken steht und fällt mit einer kräftigen Rückenmuskulatur. Wenn sie nicht ausreichend trainiert wird, reichen oft schon kleinste Überlastungen, um Rückenschmerzen hervorzurufen. Viele Menschen üben eine überwiegend sitzende Tätigkeit aus (oft noch dazu auf Bürostühlen, die den Rücken nicht entlasten). Darum ist regelmäßige Bewegung so wichtig. Muskeln, die nicht gefordert werden, erschlaffen und überlassen die ganze Arbeit mit dem aufrechten Gang der Wirbelsäule, die damit irgendwann überfordert ist.


Oft liegt der Grund für Rückenschmerzen auch viel tiefer. Rückenschmerzen können auch von Fehlstellungen der Füße oder durch falsches Schuhwerk verursacht werden. Durch speziell angepasste Einlagen können diese Schmerzen oft gelindert, in manchen Fällen sogar ganz beseitigt werden.


Um die Rückenmuskulatur zu stärken, sind alle Ausdauersportarten geeignet. Fitness-Studios haben oft eine spezielle Rückengymnastik im Angebot. Und für Ihr ganz privates Fitness-Studio "Workout at Home" oder "Fit on Balcony" haben wir Trainingsgeräte, Gymnastikbälle, Therabänder und vieles mehr.