Höchstleistungen ohne Schmerzen

Für Sportbegeisterte und ganz besonders für Leistungssportler ist es wichtig, sich vor Verschleißerscheinungen und Überlastungsschäden zu schützen. Aktivbandagen und sensomotorische Schuheinlagen können hierzu wertvolle Dienste leisten. Schmerz verdirbt die Freude an der Bewegung. Trotzdem würde sich wohl kein Sportler wünschen, dass man den Schmerz ganz ausschalten könnte, denn er hat auch im Sport eine wichtige Warnfunktion. Durch den Schmerz signalisiert der Körper, dass etwas nicht in Ordnung ist.

Aktivbandagen wirken stabilisierend und führen durch spezielle Strickarten zu einer Dauermassage der Muskulatur mit entsprechender Erhöhung der Durchblutung. Sie bestehen in der Regel aus atmungsaktiven Materialien und bieten einen hohen Tragekomfort. Für Sportler wichtig: Sie schränken die Beweglichkeit eines Gelenks nicht ein.

Sensomotorische Sportschuheinlagen wurden für Leistungssportler verschiedener Disziplinen entwickelt. Sie beeinflussen über die Körperwahrnehmung (das sensomotorische System) die Muskelaktivitäten eines Sportlers und bewirken eine bessere Koordination der Bewegungsabläufe. Weiterhin verbessern Sie die Fußstatik und beugen einer Überlastung der Fuß-, Knie- und Hüftgelenke vor.